Business is booming.

Top 10 Arten von Aufhellungsmasken, die für jeden Hauttyp geeignet sind

Top 10 Arten von Aufhellungsmasken, die für jeden Hauttyp geeignet sind

Das Maskieren ist eines der wichtigsten Hautpflegeprinzipien, das nicht ignoriert werden darf. Dank ihrer Sicherheit, Gutmütigkeit und Wirksamkeit gelten natürliche Masken als ideale Schönheitslösung für Frauen.

Welche Art von Maske ist also sowohl einfach herzustellen als auch hochwirksam? Lassen Sie uns im folgenden Artikel auf die Top 10 der besten Aufhellungsmasken für jeden Hauttyp verweisen!

Top 10 Whitening-Masken, die für jeden Hauttyp geeignet sind

Rosa und weiße Haut zu haben, ist der Traum vieler Frauen. Um dies zu tun, ist viel Arbeit und Geld erforderlich. Lassen Sie uns auf die Top 10 Arten von äußerst praktischen, kostengünstigen, aber effektiven Hautaufhellungsmasken verweisen.

Hautaufhellungsmaske für fettige Haut

Der häufigste Hauttyp vietnamesischer Frauen ist normalerweise fettige Haut. Seine erste Manifestation ist ein Zustand konstanten Glanzes während des Tages. Dies ist die Hauptursache für Akneschwellungen, Akne, die ständig auftritt. Daher ist die Behandlung von Akne schwierig, weiße Haut ist noch schwieriger.

Um diese Hautprobleme gleichzeitig zu lösen, sind Masken mit entzündungshemmenden und quellenden Eigenschaften die erste Wahl. Meine Damen, probieren Sie unten die Masken speziell für fettige Haut aus.

1. Kurkuma-Pulvermaske mit frischer Milch

Kurkuma ist ein weit verbreitetes Antioxidans und ein hautaufhellender Inhaltsstoff. Mit einer Maske aus Kurkuma-Pulver kombiniert mit frischer Milch tun Sie Folgendes:

Top 10 Arten von Aufhellungsmasken, die für jeden Hauttyp geeignet sind
  • Zubereitung: 1 Löffel Kurkumapulver + 3 Löffel frische Milch.
  • Methode: Mischen Sie die beiden oben genannten Zutaten zu einer glatten und mäßig dicken Mischung. Tragen Sie diese Mischung nach der Gesichtsreinigung auf und entspannen Sie sich 15-20 Minuten lang.
  • Zum Schluss wäschst du es mit Wasser ab. Beachten Sie, dass Kurkuma ein wenig Gelb auf der Haut hinterlassen kann, aber Sie sollten nicht sofort nach dem Auftragen einen Reiniger verwenden!

2. Tomaten- und Kartoffelpulver-Gesichtsmaske

Die Kartoffel ist eine Knolle, die viel Vitamin C enthält. Tomaten haben die Fähigkeit, die Hautpigmentierung auszugleichen. Daher verbinden sie sich zu einer perfekten Hautaufhellungsmaske.

  • Zubereitung: 1 EL Kartoffelpulver + 1 TL Tomatensaft.
  • Methode: Geben Sie die oben genannten 2 Zutaten in eine Schüssel und mischen Sie sie gut. Dann tragen Sie diese Mischung für 15-20 Minuten auf Ihr Gesicht auf. Regelmäßig jede Woche anwenden, um eine sichtbare Aufhellung der Haut zu spüren.

3. Erdbeer-Joghurt-Gesichtsmaske

Laut Forschung sind Erdbeeren reich an Vitamin C und Omega 3. Daher hat es eine beruhigende und aufhellende Wirkung auf die Haut.

  • Zubereitung: 2 kleine Erdbeeren + 1 Esslöffel ungesüßter Joghurt.
  • Methode: Zerkleinerte Erdbeeren gemischt mit ungesüßtem Joghurt. Dann tragen Sie diese Mischung 10-15 Minuten lang auf Ihr Gesicht auf und spülen es mit warmem Wasser ab.

Hautaufhellungsmaske für trockene Haut

Menschen mit trockener Haut haben oft kleine, fast unsichtbare Poren. Aufgrund der Trockenheit, des Feuchtigkeitsmangels ist die Hautoberfläche oft trocken, rissig und schuppig. Um trockene Haut aufzuhellen, müssen Inhaltsstoffe ausgewählt werden, die die Aufnahme von Wasser und Feuchtigkeit in die Haut unterstützen.

4. Gurkenmaske

Gurke oder Gurke ist eine Frucht, die dem Körper Feuchtigkeit spendet und Vitamine hinzufügt. Daher spendet die Gurkenmaske Feuchtigkeit und hellt das Gesicht sehr gut auf.

Neujahr
  • Zubereitung: 1 Gurke, gewaschen.
  • Zubereitung: Gurken mit einem Messer in dünne Scheiben schneiden. Waschen Sie Ihr Gesicht und tragen Sie geschnittene Melonenscheiben 20 Minuten lang auf Ihr Gesicht auf. Sie müssen darauf achten, Ihr Gesicht zu bedecken, damit die Gurke ihre Vorteile gleichmäßig fördern kann.

5. Kokosöl und Avocado-Maske

Kokosöl und Avocado fügen Vitamin E hinzu, um die Hautpigmentierung zu verbessern. Hautaufhellende Maske aus Avocado- und Kokosnussöl ist eine perfekte Kombination für diejenigen, die gebräunte Haut haben.

  • Zubereitung: Eine halbe Avocado + 1 Esslöffel Kokosöl + Eigelb.
  • Methode: Geben Sie die 3 oben genannten Zutaten in eine große Schüssel und rühren Sie um, bis sie sich verbunden haben. Dann verwenden Sie ein Gesichtswasser, um es zu reinigen. Lassen Sie die Mischung 20 Minuten einwirken und waschen Sie sie mit Wasser ab.

6. Bananen- und Olivenöl-Maske

Bananen und Olivenöl enthalten viel Vitamin B1, Magnesiummineralien, die die Haut effektiv mit Feuchtigkeit versorgen und aufhellen. Darüber hinaus verursacht die Verwendung dieser 2 Inhaltsstoffe keine Reizungen.

Olivenöl Matte
  • Zubereitung: ½ Banane + 1 EL Olivenöl.
  • Methode: Verwenden Sie einen Mixer, um die Bananen und das Olivenöl zu zerkleinern und zu mischen. Tragen Sie die resultierende Mischung 20 Minuten lang auf Ihr Gesicht auf und waschen Sie sie mit Wasser ab. Sie können Ihre Haut vor dem Auftragen peelen, damit die Nährstoffe leichter eindringen können!

Hautaufhellungsmaske für empfindliche Haut

Das ist sehr empfindliche Haut. Es kann durch Kosmetika, die Umwelt und sogar das Wetter irritiert werden. Dieser Hauttyp kann fettig oder trocken sein. Daher können Menschen mit empfindlicher Haut an Mitessern, geschwollener Akne und Milien leiden. Zudem erschweren die Rötungserscheinungen bei Kosmetika auch Frauen die Wahl der richtigen Hautpflegeprodukte.

Daher sind natürliche Inhaltsstoffe die perfekte Wahl für empfindliche Haut, da sie ziemlich gutartig sind. Um empfindliche Haut aufzuhellen, müssen Sie zuerst eine Maske auswählen, um die Widerstandskraft der Haut zu stärken.

7. Frische Kurkuma- und Joghurt-Gesichtsmaske

Mit entzündungshemmenden Substanzen und vielen Vitaminen hilft diese Maske bei der Behandlung von Akne und wirkt bei längerer Anwendung aufhellend.

  • Zubereitung: 1 frischer Kurkuma + 2 EL ungesüßter Joghurt.
  • Zubereitung: Frischen Kurkuma pürieren und gut mit ungesüßtem Joghurt vermischen. Waschen Sie Ihr Gesicht gründlich und tragen Sie diese Mischung auf Ihre Haut auf. 20 Minuten einmassieren und mit Wasser abspülen.

8. Bananenmaske mit Honig

Honig und Banane sind 2 sehr gutartige Inhaltsstoffe für die Hautpflege. Honig ist feuchtigkeitsspendend, Anti-Aging und Bananen enthalten die Vitamine A, C und Mineralien, um dunkle Flecken aufzuhellen und zu verblassen. Daher eignen sich Honigmasken sehr gut zum Aufhellen und Verbessern von Rötungen bei empfindlicher Haut.

Ich habe ein Bett
  • Zubereitung: 2 Teelöffel Honig + ½ reife Banane.
  • Methode: Reife Bananen pürieren und Honig hinzufügen, gut mischen, bis die Mischung glatt ist. Tragen Sie sie 20 Minuten lang auf Ihr Gesicht auf und spülen Sie sie mit Wasser ab. Denken Sie daran, Ihr Gesicht vor dem Auftragen zu waschen!

Hautaufhellungsmaske für Mischhaut

Mischhaut ist eine Mischung aus fettiger und trockener Haut. Fettige Haut konzentriert sich hauptsächlich auf den Stirn-, Nasen- und Kinnbereich (Buchstabe T). Die trockene Haut ist auf den Wangen. Daher produziert die T-Zone oft Talg und Akne, während den Wangen Feuchtigkeit fehlt.

9. Eiweißmaske

Eiweiß hat die Fähigkeit, Talg zu kontrollieren, Akne zu behandeln und die Haut effektiv aufzuhellen, wenn es dauerhaft verwendet wird.

  • Zubereitung: 1 rohes Eiweiß + 3 Tropfen Zitronensaft.
  • Methode: Mischen Sie die beiden Zutaten mit einem Löffel, bis sie schaumig sind. Tragen Sie die resultierende Mischung 10-15 Minuten lang auf und waschen Sie dann Ihr Gesicht mit warmem Wasser.

10. Gesichtsmaske mit Haferflocken und Joghurt

Haferflocken, die reich an Vitamin E sind, kombiniert mit Nährstoffen in zuckerfreiem Joghurt, helfen, die Hornschicht zu entfernen, die Haut zu verjüngen und aufzuhellen.

Japanischer Foodcourt
  • Zubereitung: 3 Esslöffel ungesüßter Joghurt + 2 Esslöffel Haferflocken.
  • Methode: Mischen Sie 2 Zutaten gut. Tragen Sie diese Mischung auf Ihr Gesicht auf und massieren Sie sie 20 Minuten lang ein. Zum Schluss waschen Sie Ihr Gesicht mit Wasser.

Das könnte Sie interessieren: Was ist ein Hautpeeling? Peeling-Prozess und Hautpflege nach dem Peeling

Gewohnheiten zu ändern ist der schnellste natürliche Weg, um Ihr Gesicht aufzuhellen

Die Verwendung von Hautaufhellungsmasken hilft Ihnen, die gewünschte Haut zu erhalten. Wenn Sie jedoch weiterhin schlechte Gewohnheiten beibehalten, wird Ihre Haut auch schnell dunkler. Daher ist die Etablierung guter Gewohnheiten unten der beste Weg, um Ihr Gesicht aufzuhellen und die Hautgesundheit zu verbessern.

Wann man die Maske verwendet

Dermatologen zufolge ist das Auftragen einer Maske vor dem Schlafen der ideale Zeitpunkt. Dies ist Ihre Zeit zum Ausruhen und Ihre Haut auch. Darüber hinaus führen wir die Hautpflege normalerweise abends durch. Daher hilft das Auftragen einer Maske in Kombination mit feuchtigkeitsspendenden Produkten, sich gegenseitig zu unterstützen und die beste Wirkung zu erzielen.

Vermeide es, lange aufzubleiben

8 Stunden Schlaf pro Nacht trägt zur Verbesserung der Gesundheit bei. Wenn Sie regelmäßig lange aufbleiben, wird die Haut nicht entspannt und lässt sie schnell altern. Darüber hinaus führt dies auch zum Wachstum von Melaninzellen, was die Hautpigmentierung erhöht. Zu diesem Zeitpunkt ist Ihre Haut gerade verdunkelt und altert sichtbar, es ist schwierig für Sie, sie zu heilen.

Üben Sie bei den oben genannten schädlichen Wirkungen bitte die Gewohnheit, früh zu Bett zu gehen (vor 11 Uhr)! Außerdem hilft frühes Zubettgehen auch, die biologische Uhr des Körpers neu zu starten. Sie spüren die Haut voller Vitalität und Gesundheit von innen heraus.

Schränken Sie die Nutzung von Telefonen und Computern ein

In der 4.0-Ära auf dem Thron ist die Verwendung eines Telefons oder Laptops mit einer dichten Frequenz zu vertraut. Die Strahlung dieser Geräte wirkt direkt auf die Haut. Sie lassen die Haut dunkler werden, Altersflecken und viele Falten erscheinen.

weiterhin-sei-mächtiger-elefant

Der Verzicht auf technische Geräte wird wahrscheinlich vielen Frauen schwerfallen. Die Begrenzung auf die höchste Stufe ist jedoch auch ein Weg, um dazu beizutragen, die negativen Auswirkungen auf die Haut zu minimieren. Bitte balancieren und begrenzen Sie daher den täglichen Gebrauch von Technologiegeräten.

Tragen Sie regelmäßig Sonnencreme auf

Wie wir alle wissen, verursachen UVA-, UVB- und sogar Technologiestrahlung eine dunkle Haut. Daher ist das Auftragen von Sonnencreme unbedingt erforderlich. Unabhängig davon, ob Sie einen physikalischen oder chemischen Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von bis zu 50+ verwenden, sollten Sie ihn trotzdem jede Stunde erneut auftragen.

Die richtige Anwendung von Sonnenschutzmitteln hilft, die Haut vor schädlichen Elementen zu schützen. Von dort aus kann Ihre Haut schnell aufhellen. Deshalb ist es wichtig, Sonnenschutz zu tragen, auch wenn Sie zu Hause sind oder es regnet.

Das könnte Sie interessieren: Schritte zur Pflege von Aknehaut, um die Haut schnell aufzuhellen.

Fehler beim Tragen einer Maske zu beachten

Die Methode, Hautaufhellungsmasken zu Hause aufzutragen, wird seit vielen Jahren von Schönheitsgläubigen angewendet. Die in der Natur vorkommenden Inhaltsstoffe sind gutartig, sicher und wirksam. Viele Frauen machen jedoch immer noch Fehler, die ihre Wirksamkeit wieder auf Null bringen. Also, meine Damen, bitte beachten Sie Folgendes!

  • Die Maske ist nicht für den Hauttyp geeignet: Wie im vorherigen Abschnitt analysiert, muss jeder Hauttyp die richtige Maske auswählen. Daher müssen Sie Ihren Hauttyp kennen, bevor Sie es verwenden.
  • Haut wird nicht gereinigt: Vor dem Auftragen der Maske muss die Haut unbedingt gereinigt werden. Schmutz verhindert nicht nur, dass die Essenz in die Haut aufgenommen wird, sondern verstopft und verstopft auch die Poren. Seitdem wurde der hautaufhellende Effekt nicht erreicht, aber Sie müssen sich mit allen Arten von Akne auseinandersetzen!
  • Tragen Sie eine Maske mit hoher Frequenz auf: Die tägliche Anwendung einer Maske führt unbeabsichtigt dazu, dass die Ölschicht auf der Haut abgetragen wird. Dadurch kann die Haut schlechten Einflüssen von außen nicht standhalten. Es reicht also aus, die Maske nur 2-3 Mal pro Woche aufzutragen.
  • Das Gesicht zu lange belassen: Je nach Art der Maske kann die Verweildauer auf der Haut variieren. Normalerweise sollten Sie Ihr Gesicht jeweils nur etwa 15-20 Minuten auftragen. Bei empfindlicher Haut reichen jedoch 10 Minuten pro Anwendung aus. Außerdem müssen Sie Schlafmasken bis zum nächsten Morgen auf Ihrer Haut behalten.

Der obige Artikel ist eine Liste von 10 Arten von Hautaufhellungsmasken, die Sie zu Hause anwenden können. Die Verwendung der richtigen Maske ist die Lösung, um gesunde Haut von innen heraus zu nähren. Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen nützliche Informationen gebracht. Mögest du immer schön und strahlend sein.

Comments are closed.